Selbstmanagement & Stressbewältigung


Workshop zum Training emotionaler Kompetenzen





Das biologische Erbe unserer Vorfahren ...

Der menschliche Organismus hat die Fähigkeit, auf Belastungssituationen zu reagieren und dem Menschen zusätzliche Kraft zur Verfügung zu stellen. Augenblicklich nicht so wichtige Funktionen wie die Verdauung werden „gedrosselt“, das Hormon Adrenalin wird vermehrt ausgeschüttet, der Herzschlag, der Blutdruck und der Blutzuckerspiegel steigen an und die Durchblutung von Herz, Gehirn und Muskulatur wird verbessert. Dadurch wird der Mensch in die Lage versetzt, in einer so genannten Kampf- oder Fluchtreaktion auf wahrgenommene Gefahren oder Herausforderungen zu reagieren. Kurzfristig und in Situationen in denen „Kampf oder Flucht“ angemessene Verhaltensweisen darstellen ist das ein sehr sinnvolles und überlebenswichtiges Erbe unserer Vorfahren.

... und die Anforderungen unserer heutigen Umwelt ...

Allerdings sind für die Mehrzahl der Herausforderungen unseres heutigen Lebens „Kampf oder Flucht“ nicht unbedingt die geeignetsten Reaktionen. Überdies nimmt der menschliche Organismus Schaden, wenn eine solche Stressreaktion andauert und chronisch wird.


...passen oft nicht zusammen

Von daher ist es sinnvoll, ganz bewusst Strategien zu erlernen, unangemessene Stressreaktionen zu beherrschen bzw. von vornherein zu vermeiden. Es hat sich gezeigt, dass die Wahrnehmung und Bewertung der Herausforderung in Relation zu unseren Einstellungen und Bedürfnissen, sowie die Wahrnehmung und Bewertung der eigenen Kompetenzen und Bewältigungsmöglichkeiten die Stressreaktion ganz wesentlich beeinflussen. ...



In dem Workshop werden die folgenden Kompetenzen vermittelt:

Atem- und Muskelentspannung,
Bewertungsfreie Wahrnehmung,
Effektive Selbstunterstützung,
Analysieren und Regulieren emotionaler Reaktionen,
Ressourcenaktivierung,
Notfallstrategien,
Problemlösetraining,
Work-Life-Balance und Burnout Prävention,
Selbstcoaching in schwierigen Situationen,
Identifikaktion von inneren Antreibern und Bearbeitung der zugrunde liegenden ungünstigen Muster




Wissenschaftlicher Test Ihrer derzeitigen Selbststeuerungsfähigkeiten:

www.impart.de/onlinetestsNeu.html
Dabei geht es u.a. um die Klärung der Fragen:
- Wie gut ist Ihre Selbstwahrnehmung?
- Wie können Sie sich motivieren?
- Wie gut können Sie Ihre Absichten in die Tat umsetzen?
- Wie können Sie mit Misserfolgen umgehen?
- Bleiben Sie unter Stress handlungsfähig?
- Besitzen Sie Führungskompetenz?
- Von welchen Motiven sind Sie hauptsächlich geleitet?

Nächster Workshop:

Auf Anfrage.


Firmenseminare

Ich biete diesen Workshop auch als Firmenseminar an, Termine und genaue Zeiten stimme ich mit Ihnen ab. In einem kostenlosen Einführungsvortrag erkläre ich die theoretischen Grundlagen und mein Vorgehen.